Mögliche Maßnahmen zum Kinder- und Jugendschutz im Verein

Unsere Vereine übernehmen Verantwortung für das Wohl der ihnen anvertrauten Kinder und Jugendlichen. Ihre Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist von Respekt, Wertschätzung und Vertrauen geprägt. Dazu gehört auch der Schutz vor Vernachlässigung, Misshandlung und sexueller Gewalt. Zudem Stärken wir die Kinder durch unser Wirken und geben Ihnen Kompetenzen in den Bereichen Prävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. Um den Schutz von Kindern strukturiert angehen zu können, wählen Vereine sich umsetzbare Vorschläge aus und versuchen die Präventionsbereiche zu berücksichtigen.

Hier könnt ihr euch eine Zusammenstellung der Möglichkeiten ansehen!

  • Internationale Jiu-Jitsu Federation
  • Ju-jitsu European Union
  • Worldgames
  • Deutscher Olympischer Sportbund
  • Interessengemeinschaft Nicht-Olympischer Verbände
  • Deutsche Sportjugend
  • Nationale Anti-Doping-Agentur
  • Bundesministerium des Inneren
  • Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend