Die erfolgreichen Wettkämpfer des DJJV

Mario Staller - Fighting bis 77 kg
Weltmeister 2008
World Games 2005/ 2009: 2. Platz
3. Platz Weltmeisterschaft 2006

Sabrina Hatzky - Fighting bis 62 kg
World Games Siegerin 2009
2. Platz Weltmeisterschaft 2006

Andreas Kuhl - Fighting bis 85 kg
Weltmeister 2004/ 2006/ 2008
World Games Sieger 2009
Europameister 2003/ 2001

Matthias Huber - Duo Mixed
Weltmeister 2006 
World Games Sieger 2005
3. Platz Weltmeisterschaft 2002 

Corina Endele - Duo Mixed
Weltmeister 2006 
World Games Sieger 2005
3. Platz Weltmeisterschaft 2002

Nadine Altmüller
 - Duo Women -
Stefanie Satory
 - Duo Women -
Worlgames Sieger 2005
Europameister 2003, 2005
Vize Weltmeister 2002, 2006
Deutsche Meister 2001, 2002, 2003, 2004, 2004, 2005, 2006
German Open 2005

Sabine Felser - Fighting bis/ plus 70kg
World Games Siegerin 2005
Weltmeisterin 2000 und 2002
Vizeweltmeisterin 1998
Europameisterin 1999, 2001 und 2003
8-fache Deutsche Meisterin 

Wolfgang Heindel - Fighting -69kg
Bundeskader 1998-2004
Weltmeister 2004
Vizeweltmeister 2002
French Open Sieger 2004
Hanau Open Sieger 2002
Deutscher Meister 1998,2001,2005 (-85kg) 
Internationaler Deutscher Meister 1997,2001 
3.Platz Deutsche Meisterschaft Duo 2005

Thomas Freitag (geb. Kager) Fighting -77kg 
Bundeskader 1996-2004
Vizeweltmeister 2002
WM Bronze 1998
EM Bronze 2001 - Best Figther Award
5 x German Open Sieger 97,99,00,01,02
Hanau Open Sieger 2002
3. Platz Deutsche Meisterschaft Duo 2005

Nils Schalhorst - Fighting bis 62kg
Bundeskader von 1996 - 2000
Vizeweltmeister 2000
Dänisch Open Sieger 2000
Europameister 1999
Deutscher Polizeimeister 1999

Andre Hötzel - Fighting bis 62kg
mehrfacher Europameister, 
Deutscher u. – internationaler Deutscher Meister, 
3. Platz WM

Bärbel Pohl - Fighting
Ausnahmeathletin, die erst im Alter von 41 Jahren mit Wettkämpfen begonnen hat und noch viele nationale und internationale Erfolge gefeiert hat
9-fache Deutsche Meisterin 

Jörn Meiners - Fighting bis 62kg
6. Dan Ju-Jutsu, Diplom-Trainer des DOSB
Weltmeister 1998 in Berlin
World Games Sieger 1997 in Lahti
Viezeeuropameister 1997 in Stockholm
Deutscher Meister 1991 (Jugend), 1992, 1998
Danish Open Sieger 1996, 1997
Göta Open Sieger 1995, 1996
Rotterdam Open Sieger 1995
Landestrainer Bayern 1999-2008
Bundeslehrreferent des DJJV 2004-2007

Joachim Göhrmann - Fighting über 94kg
Weltmeister 1998 in Berlin
Vizeweltmeister 1996 in Paris
Europameister 1997 in Stockholm
2. Platz World Games 1997 in Lahti
3. Platz Europameisterschaft 1991 in Spanien Salamanca
Mitglied der Deutschen Nationalmannschaft von 1991 bis 2001

Sascha Vetter - Duo Men
Weltmeister 1998
3. Platz Mannschaftsweltmeisterschaft 1994
3. Platz Mannschaftsweltmeisterschaft 1994 Fighting bis 72 kg
9-facher Deutscher Meister (Duo; Fighting; Formen)

Joachim Thumfart - Duo Men
Bundeskader/ Nationalmannschaft von 1990 - 2000
Weltmeister 1998
3. Platz Europameisterschaft 1997 Fighting bis 72 kg
3. Platz Mannschaftsweltmeisterschaft 1994
10-facher Deutscher Meister (Duo; Fighting; Formen)

Ulrike Meiners (ehem. Limmer) - Fighting
3. Platz Weltmeisterschaft 1996 Paris
Deutsche Meisterin 1992, 1994, 1996
Internationale Deutsche Meisterin 1993, 1994

Erjawetz, Sylvia und Hubert
Zahlreiche nationale und Internationale Erfolge

Andreas Richter
1.Platz Deutsche Meisterschaft 1998 Duo Männer (Partner Raik Tietze)
1.Platz Europameisterschaft 1999 Leeds Duo Männer (Partner Raik Tietze)
1.Platz Deutsche Meisterschaft 1999 Duo Männer (Partner Raik Tietze)
1.Platz Weltmeisterschaft Kopenhagen 2000 Duo Männer (Partner Raik Tietze)
1.Platz Deutsche Meisterschaft 2000 Duo Männer (Partner Raik Tietze)

Raik Tietze
1.Platz Deutsche Meisterschaft 1998 Duo Männer (Partner Andreas Richter)
1.Platz Europameisterschaft 1999 Leeds Duo Männer (Partner Andreas Richter)
1.Platz Deutsche Meisterschaft 1999 Duo Männer (Partner Andreas Richter)
1.Platz Weltmeisterschaft Kopenhagen 2000 Duo Männer (Partner Andreas Richter)
1.Platz Deutsche Meisterschaft 2000 Duo Männer (Partner Andreas Richter)

Uwe Steinmetz - Fighting bis 94 kg
Weltmeister 2004
World Games Teilnehmer 2005
2. Platz Europameisterschaft 2001
2. Platz Europa Cup 2004
3. Platz Weltmeisterschaft 2002
Internationaler Deutscher Meister 1997
5-facher Deutscher Meister
3-facher Deutscher Polizeimeister
internationale Turnier Siege: German Open, Main-Kinzig Pokal, Danish Open, Hamburg Open
internationale Turnierplatzierungen: Paris Open, Orleans Open, Belgium Open

  • Internationale Jiu-Jitsu Federation
  • Worldgames
  • Deutscher Olympischer Sportbund
  • Interessengemeinschaft Nicht-Olympischer Verbände
  • Deutsche Sportjugend
  • Nationale Anti-Doping-Agentur
  • Bundesministerium des Inneren
  • Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend