Bericht vom Kinderlehrgang 10.09.17

 | 25.09.2017

Halten & Hebeln

Am 10.09.17 hielten die Referenten Sergej Balbuzki (1.Dan) und Hien Le Duc (2.Kyu) für den HJJV einen Kinderlehrgang im Zanshin Dojo.

Themen dieses Lehrgangs waren Halte- und Hebeltechniken und zusätzlich in der älteren Gruppe die Gegen- und Weiterführungstechniken.

Bei diesem großen Themengebiet kam bei insgesamt über 70 Kindern keine Langeweile auf. Es wurden erst Grundlagen behandelt, die durch kurze Spiele gelockert wurden und dann ging es direkt an den spaßigen Teil – Neue Techniken.

Es gibt nichts spannenderes als den Erwerb neuer Techniken, dies stellten die Kinder erneut unter Beweis. Die Kinder hörten aufmerksam zu und setzten die Techniken sofort um.

– An dieser Stelle ein großes Lob von Sergej und Hien –

Am Ende kamen die Kinder nochmal richtig ins Schwitzen. Nun sollte das Gelernte im Bodenrandori angewendet werden. Kein Problem für den cleveren Nachwuchs.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Helfern für den aufregenden Sonntag!

Text & Bilder: Zanshin Dojo

  • Internationale Jiu-Jitsu Federation
  • Ju-jitsu European Union
  • Worldgames
  • Deutscher Olympischer Sportbund
  • Interessengemeinschaft Nicht-Olympischer Verbände
  • Deutsche Sportjugend
  • Nationale Anti-Doping-Agentur
  • Bundesministerium des Inneren
  • Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend