DJJV-Showteam - zurück aus Thüringen

Von: Hans Kautz | 12.06.2017

Zurück von der 1. Internationalen offenen Deutschen Meisterschaft Kata und Formen in Meiningen/Thüringen:
Die Erfolgsserie des DJJV Showteams, HNT Hamburg bleibt ungebrochen! Wir haben die Deutschen Meistertitel Nr. 14- 20 in Meiningen erringen können. Das wir aber darüber hinaus als Bestes Formen Team des DJJV 2017 geehrt worden sind macht uns schon auch etwas stolz. Wir bedanken uns ganz herzlich und werden uns weiter Mühe geben! Es war ein Wettkampf bei dem wir wieder lernen konnten, die Anerkennung und das Lob der Teilnehmer aus anderen Kampfsportverbänden, aber noch mehr ihre konstruktive Kritik freut uns. Wir werden sie zu nutzen wissen.
Besonderen Dank an unsere Freunde vom Jiu Jitsu Dojo in Lübz und Großmeister Hans Höhn, es ist immer eine große Freude Euch zu begegnen. Last but not least; Riesendank an Roland Roland Abé und unsere großen Brüder und Schwestern von den Red Tigers, die immer wieder beweisen, wie professionell man Veranstaltungen aufziehen kann, die das Publikum begeistern. Der letzte Dank geht an das anwesende Präsidium des DJJV, unseren Präsidenten Roland Köhler, den Direktor Stilarten im DJJV und unseren Jugend- und Vizepräsidenten Michael Korn, dessen Ratschläge und Tips für uns immer besonders wertvoll sind. Der Formenwettkampf im DJJV lebt!

Text: Hans Kautz

  • Internationale Jiu-Jitsu Federation
  • Worldgames
  • Deutscher Olympischer Sportbund
  • Interessengemeinschaft Nicht-Olympischer Verbände
  • Deutsche Sportjugend
  • Nationale Anti-Doping-Agentur
  • Bundesministerium des Inneren
  • Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend