Ehrenmitgliedschaft für Peter Schneider

 | 15.03.2016

Im Rahmen der Mitgliederversammlung am 06.03.2016 wurde Peter Schneider die SHJJV Ehrenmitgliedschaft verliehen. Sein langjähriger Schüler und Freund Thomas Rinken hielt anlässlich dieser Ehrung die nachfolgende Laudatio:

„Lieber Peter,

seit fast 35 Jahre bist Du ehrenamtlich als Sportfunktionär auf Verbandsebene aktiv.

Du warst dabei, als 1982 die Jiu-Jitsu Union Schleswig-Holstein e. V. (JJUSH) und die Deutsche Jiu-Jitsu Union e. V. (DJJU) in Malente gegründet wurden. Seit Gründung der JJUSH warst Du deren Landeslehrwart und in der letzten Phase auch ihr 1. Vorsitzender.

Seit ich Dich kenne, bist Du direkt, kritisch und – im positiven Sinne – unbequem. Gepaart mit Deiner jahrzehntelangen Erfahrung im organisierten Sport und in der Sportpolitik machen Dich diese Eigenschaften zu einem geschätzten Partner in der Zusammenarbeit.

Du hast Dich in all der Zeit nie auf Deinen Lorbeeren ausgeruht. Du hast Dich 2005 aktiv an den Kooperationsgesprächen und –verhandlungen zwischen der JJUSH und dem SHJJV eingebracht. Und in den Jahren bis zur Fusion immer wieder auf Möglichkeiten und Wege hingewiesen.

Deiner Signalfunktion ist es mitzuverdanken, dass 2011 die beiden großen Ju-Jutsu und Jiu-Jitsu Landesfachverbände in Schleswig-Holstein erfolgreich fusionierten. Du hast Zweifler überzeugt und Unbelehrbaren angeboten, ihre eigenen Wege zu gehen. Heute wissen wir: Du warst der Leuchtturm, der den Sportlerinnen und Sportlern der JJUSH den richtigen Weg gewiesen hat.

Wie selbstverständlich engagierst Du Dich seither als Vorstandsmitglied im SHJJV.

Du hast in den letzten 34 Jahren wohl keine Vorstandssitzung, keine Mitgliedversammlung und auch sonst keine Veranstaltung - auf der Deine Anwesenheit erwünscht oder geboten war - verpasst. Nicht selten ging Dein Pflichtbewusstsein so weit, dass Du trotz Erkrankung oder auch mal direkt nach einem Krankenhausaufenthalt zu Sitzungen angereist bist. Ruhe und Stillstand sind eben nicht so Dein Ding!

Lieber Peter, Du warst mit in all den Jahren ein Vorbild, ein guter Freund und unverzichtbarer Wegbegleiter. Es gibt wohl keinen Menschen, der meine sportliche und persönliche Entwicklung so geprägt hat, wie Du. Ich danke Dir für Deine Loyalität und Deine Freundschaft und ich freue mich, dass Du heute aufgrund Deiner ehrenamtlichen Engagements zum Ehrenmitglied des Schleswig-Holsteinischen Ju-Jutsu Verbandes e. V. ernannt wirst.

Herzlichen Glückwunsch, Sensei!“

Peter war sichtlich ergriffen und überrascht. Um es mit seinen Worten zu schildern: „da habt ihr mich aber eiskalt erwisch!“ und „es ist mir eine Ehre für Euch da zu sein“. Auch im Namen des Vorstandes beglückwünschen wir Peter zu dieser Ehrung.

 

 

 

  • Internationale Jiu-Jitsu Federation
  • Worldgames
  • Deutscher Olympischer Sportbund
  • Interessengemeinschaft Nicht-Olympischer Verbände
  • Deutsche Sportjugend
  • Nationale Anti-Doping-Agentur
  • Bundesministerium des Inneren
  • Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend