Die Jugend im DJJV und die Deutsche Sportjugend präsentieren den Sport als Präventionspartner beim Deutschen Präventionstag

 | 18.06.2018

Radikalisierung und Gewalt waren die Schwerpunktthemen des 23. Deutschen Präventionstags (DPT), der am 11. und 12. Juni in Dresden mit mehr als 3000 Teilnehmenden stattfand. Dort präsentierten sich der DJJV und die dsj als etablierte Partner des DPT mit entsprechenden Infoständen. Die dsj zeigte erneut ihr umfangreiches Repertoire an Bildungsmaterialien zu den wichtigen gesellschafts-politischen Themen. Die dsj-Publikationen „Eine Frage der Qualität -  Integration von Kindern u. Jugendlichen mit Migrationshintergrund in den organisierten Sport" und „Interkulturelles Training – Materialien & Übungen“ sowie der Arbeitsordner „Sport mit Courage“ waren in diesem Jahr besonders stark nachgefragt. Auch die Jugend des DJJV nutzt die Publikationen der dsj im Rahmen der Aus- und Fortbildung sowie gezielt bei individuellen Projekten und Maßnahmen. Besonders bewährt hat sich zwischenzeitlich, dass die Stände der dsj und der Jugend im DJJV nebeneinander  sind, dadurch wird der Sport von den Besuchern bewusster wahrgenommen und die Standbegleiter können auf die Expertise der jeweils anderen Institution hinweisen. Am Stand der DJJV-Jugend bestand großes Interesse für das mehrfach ausgezeichnete Projekt „Nicht mit mir!“, das „ZI:EL+ Projekt – Ju-Jutsu/JiuJitsu-Motor für Integration“ und die neu konzipierte Ausbildung zum „Fachwirt für Konfliktmanagement und Selbstverteidigung“. Vertreter von Politik, Behörden und Medien besuchten den Stand und für das Regionalfernsehen und Radio Sachsen wurden Reportagen aufgezeichnet. Der Stand der DJJV-Jugend wurde von Jugendlehrteammitglied Steve Roßberg und Fritz Schweibold, Referent Gewaltprävention, betreut. Ju-Jutsu ist seit Jahren der einzige Sportfachverband, der am DPT präsent ist.

Der Deutsche Präventionstag ist der größte europäische Kongress speziell für das Arbeitsgebiet der Kriminalprävention sowie angrenzender Präventionsbereiche. Der 24. DPT findet im Mai 2019 in Berlin satt.

Weitere Infos auf: 

www.dsj.de

www.praeventionstag.de

Fritz Schweibold

 

 

  • Internationale Jiu-Jitsu Federation
  • Ju-jitsu European Union
  • Worldgames
  • Deutscher Olympischer Sportbund
  • Interessengemeinschaft Nicht-Olympischer Verbände
  • Deutsche Sportjugend
  • Nationale Anti-Doping-Agentur
  • Bundesministerium des Inneren
  • Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend