Landestechniklehrgang Jiu-Jitsu in Glinde

Von: Manfred Schmidt | 23.02.2017

Am 18.02.2017 war es wieder soweit. Der erste Landestechniklehrgang Jiu-Jitsu beim TSV Glinde in diesem Jahr. Als Referent wurde Uwe Weinkauf, 6. Dan Ju-Jutsu, 2. Dan Jiu-Jitsu, eingeladen.

In der letzten Zeit war Uwe mehrfach als Referent eingeladen worden und konnte dabei immer überzeugen. Das sollte auch diesmal wieder so sein.

Zum 40. Glinder Lehrgang im 30. Jiu-Jitsu Jahr im TSV Glinde fanden 38 Teilnehmer den Weg nach Glinde.

Die Bandbreite der Teilnehmer ging vom Weißgurt bis zum 5. Dan, was auf dem ersten Blick keine einfache Sache für den Referenten ist. Es sollen ja alle Teilnehmer etwas vom Lehrgang haben. Mit zehn Minuten Verspätung konnten wir dann anfangen. Kein Problem, man kann sich ja dann schneller bewegen um die Verspätung wieder zu eliminieren - gesagt, getan. Mit einfachen Laufspielen, untermalt mit Gymnastikübungen und Schlag- und Stoßtechniken brachte Uwe die Teilnehmer auf Temperatur und schuf sich dabei den Übergang zu seinem Lehrgangsthema – Hebel und Würfe aus der Bewegung-.

Angefangen wurde dabei mit eher bekannten Techniken, die dann etwas anders umgebaut und zu Ende gebracht wurden. Diese Änderungen wurden dann auch von den höher  Graduierten bestaunt und angenommen. So hatte Uwe wieder das richtige Rezept für einen tollen Lehrgang.

Was hier besonders auffiel, war das tolle Miteinander auf der Matte. Dan-Träger trainierten mit Anfängern oder schauten auch zum Nachbarn und halfen Uwe bei der Korrektur. Eigentlich eine Selbstverständlichkeit, wird aber oft anders gesehen. Danke dafür an die DAN-Träger. Danke auch an Simone, die als Uke von Uwe einen schweren Stand hatte und gefühlt oft verknotet wurde.

Danke an Uwe. Es war ein toller und auch besonderer Lehrgang, der natürlich auch in der Chronik der Jiu-Jitsu Sparte des TSV Glinde aufgenommen wird.

  • Internationale Jiu-Jitsu Federation
  • Worldgames
  • Deutscher Olympischer Sportbund
  • Interessengemeinschaft Nicht-Olympischer Verbände
  • Deutsche Sportjugend
  • Nationale Anti-Doping-Agentur
  • Bundesministerium des Inneren
  • Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend