Es wurde gut geschwitzt

Von: Siegmund Sobolewski | 05.06.2018

Es lag wohl nicht nur an der Außentemperatur, dass den Teilnehmern der Ju-Jutsu-Prüfung am 26.5.18 warm wurde. Die 10 Teilnehmer wurden von den beiden Prüfern, Henrik –Stoldt, 5. Dan und Thorsten Wießner, 2. Dan gut gefordert und da ein permanenter Partnerwechsel erfolgte, blieb die erforderliche „Betriebstemperatur“ permanent erhalten. Die Prüflinge haben dies aber gut gemeistert. Dies wurde denn auch so nach der für alle Teilnehmer erfolgreichen Prüfungen von den Prüfern betont.

Den 5. Kyu haben nun

Caspar Lohmeyer

Bernhard Meineke

Gaurav Oza

Daniel Menzel

 

4. Kyu sind nunmehr

Jochen Bartels    SC Fudji Ahrensburg

Ralph Kabel

Jan-Morris Raudszus

 

Den 3. Kyu hat erreicht

Tom Schönicke   SC Fudji Ahrensburg

 

Die Prüfung zum 2. Kyu haben bestanden

Dirk Assmus  SC Fudji Ahrensburg

Oliver Brall

 

Glückwunsch zu den bestandenen Prüfungen

  • Internationale Jiu-Jitsu Federation
  • Ju-jitsu European Union
  • Worldgames
  • Deutscher Olympischer Sportbund
  • Interessengemeinschaft Nicht-Olympischer Verbände
  • Deutsche Sportjugend
  • Nationale Anti-Doping-Agentur
  • Bundesministerium des Inneren
  • Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend