Vincent Oschmann

Bayern

Gruppenleiter Süd DJJV

 

Trainer Lizenzen:

    • 1989 ÜL-Lizenz
    • 1992 Trainer C Leistungssport
    • 1996 JJ-Lehrerlizenz (Trainer A Breitensport)

     

     

     

    Tätigkeiten

     

    JJVB:

    seit 1994 Landestrainer

     

    DJJV:

    seit 1993 Gruppenleiter Süd

     

    Dienstlich:

    1982 Einsatztrainingsausbilder Bundespolizei

    1984 Einsatztrainingslehrer Bundespolizei

    1992 Beauftragter / Koordinator Einsatztraining für Spezialkräfte Bundespolizei

    Erfolge

    Wettkampferfolge (1.Platz):

     

    Fighting von 1984 bis 1990

    BM 1986, 1989

    Länderpokal 1989

    IDEM 1989

    DPM 1990

    Formenwettkampf von 1991 bis 1994

    BM 1992

    DM 1991 3. Platz

    DM 1994 2. Platz

    Duo ab 1994

    seit 1994 Landestrainer

     

     

    JJVBayern:

     

    Ab 1.10.1982

    1. DAN 1985

    2. DAN 1986

    3. DAN 1989

    4. DAN 1992

    5. DAN 1996 (alle per Prüfung)

    6. DAN 2003

    7. DAN 2010

    Sonstiges

    Angefangen mit Shotokan-Karate. Zum JJ über Ulrich Gärtner auf einem dienstlichen Lehrgang gekommen und dabei geblieben.
    Ansonsten parallel noch Aikido, Kick-Boxen und Modern Arnis gemacht

    • Internationale Jiu-Jitsu Federation
    • Ju-jitsu European Union
    • Worldgames
    • Deutscher Olympischer Sportbund
    • Interessengemeinschaft Nicht-Olympischer Verbände
    • Deutsche Sportjugend
    • Nationale Anti-Doping-Agentur
    • Bundesministerium des Inneren
    • Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend