Dietrich Brandhorst

Jahrgang 1940

Rheinland - Pfalz

DJJV Ehrenpräsident

Tätigkeiten

Graduierung/en:

7. Dan Ju-Jutsu

1. Dan Judo


Ämter z. Zt.:                  

Ehrenpräsident des

Deutschen Ju-Jutsu-Verbandes e.V.

 

Vorsitzender der DJJV-Ehrungskommission

 

Ehrenpräsident des Ju-Jutsu-Verbandes Rheinland-Pfalz e.V.

 

Koordinator des DJJV-Projektes POLIZEI

Erfolge

Prüfung zum:  


1. Dan Judo - 11.05.1972

1. Dan Ju-Jutsu - 24.11.1973

2. Dan Ju-Jutsu - 08.12.1974

3. Dan Ju-Jutsu - 06.12.1980

4. Dan Ju-Jutsu - 01.12.1991 (Verleihung)

5. Dan Ju-Jutsu - 14.12.1996

6. Dan Ju-Jutsu - 28.07.2003 (Verleihung)

7. Dan Ju-Jutsu - 12.07.2010 (Verleihung)

 

1988 : Ehrennadel in Silber des JC Wiesbaden

 

1991 : Ehrennadel in Silber des PSV Mainz, DJB-Ehrennadel in Bronze

 

1997 : Verdienstnadel des Hessischen Sportbundes

 

2002 : Ehrennadel in Bronze des Sportbundes Rheinhessen

 

2007 : Ehrennadel in Silber des Judo-Clubs Wiesbaden 1922 e.V.

 

2008 : Ehrennadel in Silber des Sportbundes Rheinhessen

 

2009 : Ehrenpreis des Innenministers von Rheinland-Pfalz für die Verdienste im            Budosport.

Sonstiges

Ich habe am 26.10.2011 mein 55-jähriges Jubiläum im Budo-Sport (Ju-Jutsu, Judo/Jiu-Jitsu, Karate, Aikido) begangen, ein Jubiläum, das nicht so ganz viele erreichen.

Bei fast allen Budo-Veranstaltungen (Versammlungen, Lehrgängen, Seminaren usw.) bin ich meistens der Älteste. Aber gerade das macht mich stolz, beweist es doch, dass man unseren Budosport in jedem Alter ausüben kann. Es müssen ja nicht immer Leistungs-sport-Höchstleistungen sein.



Außerdem habe ich ein Lebensmotto (übernommen von der holländischen Judo-Legende Opa Schutte, der noch mit 78 Jahren aktiv auf der Matte stand):

Budo ist mehr als Sport !

Übernehmt es von mir und macht es zu eurem Lebensmotto, lebt danach und – vor allem – gebt es weiter.


  • Internationale Jiu-Jitsu Federation
  • Ju-jitsu European Union
  • Worldgames
  • Deutscher Olympischer Sportbund
  • Interessengemeinschaft Nicht-Olympischer Verbände
  • Deutsche Sportjugend
  • Nationale Anti-Doping-Agentur
  • Bundesministerium des Inneren
  • Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend